ensldees +386 (0) 1 837 00 20 anis@anis-trend.si
Kundenportal Händler-Login
  • English
  • Slovenščina
  • Deutsch
  • Español
ensldees +386 (0) 1 837 00 20 anis@anis-trend.si
Kundenportal Händler-Login
  • English
  • Slovenščina
  • Deutsch
  • Español
Zertifiziert
ISO9001
Service & Unterstützung
schnelle Fehlersuche - 24/7
350+ Installationen
Weltweit
Angebot anfordern
Anis Trend > Zubehör für die Sicherheit am Arbeitsplatz > Personenerkennungssystem auf dem Schrägförderer
B.2.

Personenerkennungssystem auf dem Schrägförderer

drahtlose Näherungswarnungen zum Anhalten von Maschinen

Mitarbeiter von Recyclingunternehmen sind den Gefahren und dem hohen Risiko ausgesetzt, mit Schwermaschinen wie Ballenpressen und Förderern zu arbeiten.

Unter Ergreifung zusätzlicher Vorsichtsmaßnahmen hat ANIS ein Arbeitsschutzsystem für den Betrieb in den verschiedenen Gefahrenbereichen rund um die Kanalballenpressen und die Förderer vorgesehen.

Das System ergänzt die bereits in allen Fördersystemen vorhandenen Sicherheitsmaßnahmen und sichert das Personal zusätzlich vor tödlichen Unfällen durch automatisches Anhalten der Förderbänder.

ANIS CONVEYOR ist ein elektronisches Sicherheitssystem, das entwickelt wurde, um ein Förderband (verbunden mit einer Sicherheitsantenne) zu stoppen, sobald eine Person, die das ausgesendete Signal trägt, in einen Gefahrenbereich eintritt.

Beschreibung der Anlage.

Kanalballenpressen werden über gewaltige Förderbänder beschickt. Gefahr besteht darin, dass die Person auf sie fällt und in die Ballenpresse gelangt. Zur Vermeidung dessen wird über dem Förderband ein Antennenmodul installiert, das die Lochbreite des Förderbandes überwacht. Die betroffene Person ist mit einem Sicherheitsmodul ausgestattet, entweder am Arm oder in der Kleidung. Gelangt das Sicherheitsmodul in das Magnetfeld, wird es sofort erkannt und das System stoppt automatisch.

Vorteile

  • Verbesserung der allgemeinen Sicherheit und Schaffung sichererer Arbeitsmethoden für die Mitarbeiter.
  • Es bietet dem Personal den größtmöglichen Schutz durch das System zum Stoppen der Maschine, das unabhängig vom Bewusstsein des Mitarbeiters funktioniert.
  • Das System entspricht den internationalen Sicherheitsstandards (EN 16252: 2013).
  • Es kann auf neuen und vorhandenen Geräten installiert werden.
  • Alle Einstellungen können kundenspezifisch angepasst werden und bieten eine maßgeschneiderte Lösung zum Schutz von explosionsgefährdeten Bereichen.
  • Vereinfacht Ihr Sicherheitssystem mit einem einzigen System für Förderbänder, Ballenpressen und Aktenvernichter.